Schlagwort: Männer

Auch Schimpansen tanzen


Jeder kann dem Mann jetzt den Satz zu rufen, wenn er die Tanzfläche nicht betreten will..

und das ist jetzt auch belegbar. Die Männchen unter den Schimpansen reagieren besonders auf Rhythmen. Japanische Forscher haben Schimpansen Rhythmen vorgespielt und besonders die Männchen schwangen ihre Hüften und bewegten sich im Rhythmus der Musik.

Das schreiben die Forscher der Uni Kyoto im Fachblatt „PNAS“. Es scheint als sei der Ursprung des Tanzens ein sehr altes Verhalten, das schon beim gemeinsamen Ahnen von Menschen und Schimpansen vor etwa sechs Millionen Jahren vorhanden gewesen sei.

Mann streng dich an, die Silvesterparty steht an! Die Forscher behaupten auch, dass tanzen sich beim Menschen besonders gut entwickelt hat.

https://www.mdr.de/wissen/schimpansen-tanzen-rhythmisch-zu-musik-100.html

11.11. Karneval mit Finanzminister Olaf Scholz


„Vereine, die grundsätzlich keine Frauen aufnehmen, sind aus meiner Sicht nicht gemeinnützig“, sagte der Finanzminister in einem Interview mit „Bild am Sonntag“: „Wer Frauen ausschließt, sollte keine Steuervorteile haben und Spendenquittungen ausstellen“, so Scholz, der sich derzeit zusammen mit der brandenburgischen Landespolitikerin Klara Geywitz um den SPD-Vorsitz bewirbt. Beide betonen die Frauenrechte in ihrem parteiinternen Wahlkampf. Geywitz bezeichnete sich in dem Interview als Feministin, Scholz hatte das bereits bei früherer Gelegenheit ebenfalls getan.

Man kann es auch übertreiben. Das es reine Frauenvereine gibt die keine Männer aufnehmen interessiert den Finanzminister nicht. Wer Männer aussperrt bekommt nach Scholz demnach die doppelten Steuervorteile! ??? Gleichstellung? Gibt es nicht wichtigeres?

Scholz ist gesprungen wie ein Tiger, gelandet wie ein Bettvorleger, aber Parteivorsitzender der SPD werden. Passt.

Ps
Mit diesen Fragen hat sich der Bundesfinanzhof beschäftigt und entschieden, dass ein Verein nicht gemeinnützig sein kann, wenn er ein Geschlecht – und damit einen großen Teil der Allgemeinheit – ausschließt.

Das tragen Männer in diesem Herbst und Winter


Das was ich da gesehen habe hat mir gut gefallen und ist alltagstauglich und bequem. Die Anregung hat mich überzeugt. Das Resultat, ein neues Stück im Schrank.

Die Zeit von Hemden und Hosen, die zwicken und spannen, ist längst vorbei. Statt enger Schnitte dürfen sich Männer auch in diesem Herbst und Winter auf bequeme und funktionale Mode freuen.

Für Eleganz ist auch gesorgt: Der Brit-Chic ist zurück. Raue Herbstwinde und kalte Wintertage werden den Männern in der kommenden Saison nichts anhaben können. Denn der neuste Trend stellt das Robuste in den Mittelpunkt.

Wer es lieber edel mag, findet aber auch etwas – den klassisch-traditionellen Stil der Briten.Voll im Trend steht das Thema Schutz und Überleben. «Hosen kommen mit breitem Bein und elastischem Bund», sagt Petra Schreiber, Präsidentin des Bundesverbands Farbe Stil Image in Schmitten (Hessen). Bewegungsfreiheit steht im Fokus – das macht die Kleidung voluminöser. Sie eignet sich zum Lagenlook, der gerade an lauen Herbsttagen das Richtige sein dürfte.

Dieser Artikel enthält Marken- / ProduktNennung zur Veranschaulichung des Themas. Ich habe für diesen Beitrag keine Gegenleistungen erhalten. Falls es sich bei unklarer Rechtslage dennoch um Werbung handeln sollte, wird der Artikel hiermit als solche deklariert.

Männer Bademode, was ist Trend 2018 ?


Die Badesaison ist angekommen, die Urlaubszeit steht vor der Tür, es ist an der Zeit sich Gedanken über die richte Badehose zu machen, um am Strand nicht von gestern aufzutreten, egal ob jung oder älter. Vorweg, Shorts gehen immer, enge, kurze Höschen sind out.

Männer mit Problemzonen bekommen sowieso vom Verkäufer gern Shorts als Problemzonenkiller empfohlen, sie sollen ein langes Bein machen und den Bauchring auflösen, bitte nicht glauben, dafür sind sie modisch top. In dieser Saison sind die Hosen sehr farbenfroh und besonders liegen Karomuster im Trend. Wer etwas auf sich hält trägt die coolen Surfershorts.

Wer dazu noch etwas für Umwelt und Fairtrade tun möchte, sollte sich nach „Fairer und Nachhaltiger“ Swimweare umsehen. Viel Spaß bei der Auswahl und noch mehr Freude damit im Wasser. Übrigens, ich habe beides schon erledigt.

https://g.co/kgs/XHKQ76

Mann, Männer, männlich, das wird gemoppt und nicht erst seit Trump. – mibersite*start


Aus der Kiste geholt Thema vom 4. Mai 2017 :

Auszug
WARUM PASSIERT NICHTS? WARUM UNTERSTÜTZEN STARKE MÜTTER IHRE JUNGS NICHT STÄRKER?

Psychische und psychosomatische Störungen treten bei Jungen sehr viel häufiger auf als bei Mädchen. Alkohol- und Drogenprobleme nehmen zu und die zweithäufigste Todesursache bei Jungen ist der SUIZID, wobei sich Jungen mindestens sechsmal häufiger selber umbringen als Mädchen im gleichen Alter.“ Wissenschaftler sind der Meinung, wenn es um Mädchen ginge wäre längst etwas passiert.“

Ein Betrag aus der Zeit vor der #MeToo-debatte, hat inhaltlich seine Gültigkeit nicht verloren, im Gegenteil.

https://mibersite.wordpress.com/2017/05/04/mann-maenner-maennlich-das-wird-gemoppt-und-nicht-erst-seit-trump/

Der Anzug | Das Experten-Interview


GQ Männer Magazin


Auszug über Anzug:


Heiko Ihben, Brand & Creative Director bei BOSS, erklärt, wie man jetzt Anzug  trägt, was die größten Sünden sind.


Was sind zurzeit die wichtigsten Anzug-Trends?


Ich sehe zwei Trends: Die schmale, körpernahe Silhouette hat sich etabliert und ist salonfähig, gerne auch in Kombination mit einer verkürzten Hosenlänge, die kurz über dem Schuh endet. Für kommenden Herbst spielt daneben ‘Relaxed Tailoring‘ eine wichtige Rolle. Hier dominieren fließende Formen und lässige Schnitte, zum Beispiel eine Bundfaltenhose zu einem zweireihigen Sakko, wie bei unserer Fashion Show in New Yorkvergangenen Januar zu sehen. Bei diesem Look kommt es auf die Details und einen souveränen Auftritt des Anzugträgers an. Es darf auf keinen Fall so wirken als wäre der Anzug einfach nur eine Nummer zu groß.

Welchen Tipp würden Sie einem jungen Mann geben, wenn er seinen allerersten Anzug kauft? Was ist eine gute Farbe, worauf muss man achten?

Im ersten Schritt ist es wichtig, die perfekte Passform für seinen Typ zu finden. Wir ………….

Was sind die größten Sünden beim Anzugtragen?

Klick zum Expe

rten Interview 

Männermode 2018: Das tragen Männer im nächsten Jahr 


Über die Männermode 2018 habe ich bei Spiegel Online einen Beitrag entdeckt, der die Möglichkeiten, Trends und manchmal auch Kuriositäten der Modemacher im einzelnen gut in Wort und Bild beschreibt. Die Möglichkeiten modegerecht in das nächste Jahr zu starten sind auf jeden Fall vielfältiger als bisher. Es wird alles ein ein wenig mutiger, in der Männermode nicht immer durchzusetzen aber zu wissen was geht, kann ja nicht schaden. 

Für den der es wissen will gehts jetzt los. 

Ab jetzt ist alles erlaubt

Aufatmen, Männer! In Sachen Mode müsst ihr euch an keine Regeln mehr halten: Kleider, Jogginghosen, kurzärmelige Hemden – sogar die Trekkinghose gilt plötzlich als schick.

Von 

https://www.google.de/amp/www.spiegel.de/stil/maennermode-2018-das-tragen-maenner-im-naechsten-jahr-a-1153601-amp.html

Emanzipation: Gerecht über Männer reden 🙎‍♂️


Regine Sylvester ist eine deutsche Journalistin und Autorin, die den  Theodor-Wolff-Preis (Journalistenpreis der deutschen Zeitungen)  erhielt und in  ihrer Kolumne den Umgang miteinander, wenn es um das Thema Frau und Mann  >Gut und Böse< geht,  zurecht auf`s „Korn“ nimmt. Die Alltagsbetrachtung zeigt es gibt kein SCHWARZ oder WEISS und Verallgemeinerungen schon gar nicht. Es wird auch schon mal laut, in ihren Diskussionen, was gar nicht ihrem Stil entspricht, wie man herauslesen kann.

Auszug aus dem Artikel: „Alte Ikonen wie Alice Schwarzer und neue wie Judith Butler werfen einander reaktionäre Positionen vor. Nach erscheinen des genderkritischen Buches `Beißreflexe` droht die andere Seite mit Gewalt.“

 Faust, Gift oder Maschinengewehr, frage ich da?

Zum Beitrag ist es ein Klick-Lesedauer 3 Minuten, es lohnt sich für Frauen und Männer.

http://m.fr.de/politik/meinung/kolumnen/emanzipation-gerecht-ueber-maenner-reden-a-1333331

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: