Uncategorized

Espresso statt Kaffee

Es ist kein Geheimnis und hat sich rumgesprochen, dass der Espresso  allgemein bekömmlicher sein kann und das jetzt auch aus berufenen Mund. Kaffeeliebhaber mit einem empfindlichen Magen sollten das Trinken von Espresso ausprobieren das empfiehlt die Diplom Ökotrophologin Birgit Warnecke vom Deutschen Kaffeeverband in Hamburg. Espresso enthalte bedingt durch Röstung und Zubereitung etwas weniger Stoffe, die einen empfindlichen Magen möglicherweise reizen könnten, als andere Kaffeezubereitungen. Wer trotzdem nicht auf den morgendlichen Pot oder die Tasse Kaffee verzichten möchte, sollte ihn nicht auf nüchternen Magen trinken rät die Expertin.

Quelle teilweise dpa

Kategorien:Uncategorized

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s