Uncategorized

Fashion Week Berlin – Niemand darf hin aber jeder kann dabei sein!

Am Montag beginnt in Berlin die erste digitale Fashion Week im Kraftwerk. Das ganze Gebäude wird genutzt. Zum ersten Mal darf jeder zusehen aber nicht hingehen. Keine Hektik, keine Modejournalisten und Journalistinnen, Models ohne Applaus, der Lockdown macht es erforderlich. Jeder darf dafür einen Blick auf die Mode für den nächsten Winter werfen. Alle Veranstaltungen werden live ohne Zugangsbeschränkung gestreamt.

  • Die Livestreams von Montag bis Mittwoch kann man sich auf http://www.mbfw.berlin (alle weiteren Infos) ansehen.

Es sollen mehr kreative Disziplinen wie Musik, Kunst, Performance gezeigt werden.

Der Aufwand für Corona-Sicherheit ist riesig. Neu ist auch, es soll mehr über Mode gesprochen als gezeigt werden. Zwischen den Präsentationen sind immer wieder Gesprächsrunden über Mode und wie viel Spaß sie macht.

Mehr Information:

https://fashion-week-berlin.com/index.html

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s