Uncategorized

Mehr Infektionen als bekannt: Neue Studie zu Schülern zeigt Relevanz bevölkerungsweiter SARS-CoV-2-AntikörpertTests auf! – Helmholtz Zentrum München

Jeder Kontakt, (Fau, Mann, Kind) ist zu vermeiden, weil er in Coronazeiten gefährlich ist, das hören wir jeden Tag. Auf Kindergarten- und Schulkinder, auch Schüler zwischen 15 bis 18 trifft das nicht zu, obwohl die Ansteckungsrate von ihnen erheblich gestiegen ist. Sind Schüler Treiber in der Pandemie?

Auszug:

29.10.20

Pressemitteilung

Helmholtz Zentrum

Mehr Infektionen als bekannt: Neue Studie zeigt Relevanz bevölkerungsweiter SARS-CoV-2-Antikörpertests auf.
Eine neue Studie des Helmholtz Zentrums München kommt zu dem Ergebnis, dass sechsmal mehr Kinder in Bayern mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert waren als gemeldet. Dies verdeutlicht die Relevanz bevölkerungsweiter Antikörper-Screenings zur Überwachung des Pandemieverlaufs. Die Studie beschreibt außerdem einen neuen Ansatz, um Antikörper gegen SARS-CoV-2 mit besonders hoher Genauigkeit zu messen.

⬇️gesamte Pressemitteilung

https://www.helmholtz-muenchen.de/aktuelles/uebersicht/pressemitteilungnews/article/48939/index.html

Mehr als 300.000 Schülerinnen und Schüler befinden sich mittlerweile in Quarantäne, rund sechsmal so viele wie noch Ende September. Die Zahl der Lehrerinnen und Lehrer in Quarantäne liege aktuell bei bis zu 30.000.

Berater der Bundesregierung:

„Die Bundesregierung berät sich bezüglich des Umgangs mit der Corona-Pandemie mit einem vielfältigen Portfolio von Experten“, sagt Sprecherin Martina Fietz. Dazu zählten unter anderem die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina sowie das Robert Koch-Institut. Und auch Christian Drosten, der inzwischen wohl bekannteste Virologe Deutschlands, spielt eine wichtige Rolle.

Vergangene Woche tauchte dann der Name des Wissenschaftlers Michael Meyer-Hermann auf, Abteilungsleiter im Helmholtz-Zentrum für Infektiologie

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s