Uncategorized

Täterinnen-Sexuelle Gewalt an Kindern ist ein gesamt gesellschaftliches Problem

Diese Studie von 2019 des renommierten  Institut für Sexualforschung und Forensische Psychiatrie Hamburg  Universitätsklinikum Eppendorf hat mich schon überrascht.

20 bis 30 Prozent sind Täterinnen

Das Team von Safiye Tozdan, Peer Briken und Arne Dekker etwa geht in einer Studie von 2019 davon aus, dass 20 bis 30 Prozent der sexualisierten Taten an Kindern von Frauen begangen werden.

Verwundern dürften diese bei Befragungen erhobenen Daten nicht. Schließlich sind überall, wo Missbrauch passiert, auch Frauen involviert, Mütter, Partnerinnen, Großmütter, Stiefmütter, weibliche Verwandte, Nachbarinnen. Direkt oder indirekt sind sie an Taten beteiligt, indem sie wegsehen, schweigen, vertuschen, Beihilfe leisten, Kinder manipulieren, mit profitieren oder selber initiativ sind.


O
Quelle und mehr:
https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/panorama/missbrauch-von-kindern-wenn-frauen-zu-taeterinnen-werden/25918974.html

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s