Uncategorized

Mal wieder l├Ącheln ­čśë

Diese Geschichte ereignete sich schon 2014 ist aber nicht minder besonders.

Eine japanische Touristin hat sich nach Frankfurt an der Oder verirrt – dabei wollte sie eigentlich in die gleichnamige hessische Metropole am Main reisen. Die 53-J├Ąhrige irrte auf einer Landstra├če wenige Kilometer vor der Stadtgrenze herum, wie die Beamten in Frankfurt an der Oder mitteilten. Die Japanerin habe auf Englisch erkl├Ąrt, sie sei auf dem Weg nach Frankfurt, um eine Freundin zu besuchen.

Diese wohnte aber nicht in Brandenburg, sondern im etwa 500 Kilometer entfernten Hessen. Die Touristin war nach eigenen Angaben nicht allzu weit entfernt von Frankfurt am Main in Stuttgart gelandet. Welchen Weg sie dann bis nach Ostdeutschland nahm, war den Polizisten nicht bekannt. Die japanische Botschaft habe sich anschlie├čend um die Frau gek├╝mmert und sie vermutlich wieder auf den rechten Weg gebracht.

Das Leben h├Ąlt immer ├ťberraschungen bereit.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu ver├Âffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s