Uncategorized

Twitter Geschäftsmodell – Verkauf von Datensätzen

Es gehört zu Twitters Geschäftsmodell, Datensätze an Unternehmen oder Entwickler zu verkaufen. Unternehmen benutzen die Daten zum Beispiel, um die öffentliche Wahrnehmung von Ereignissen oder Entscheidungen zu analysieren. Private Nachrichten sind allerdings davon ausgenommen. Im ersten Quartal 2018 erzielte Twitter mit „Daten-Lizensierung und anderen Umsätzen“ 90 Millionen Dollar. Der Bereich wuchs um 20 Prozent. Von Twitters Gesamtumsatz von zuletzt gut 2,4 Milliarden Dollar (2017) macht der Bereich – auch aufs Jahr gerechnet – aber nur einen kleinen Teil aus.

Auszug FAZ/Quelle: bth.

💰💰💰💰💰💰

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s