Uncategorized

Skurriel- Männer-Look-New York,Mailand,Paris,London- Fashion-Trends 2018/19

Ich weiss, über Geschmack lässt sich streiten. Trotzdem muß man beim betrachten dieser Männermode die Frage stellen, WARUM?

Die Designer stellen mit ihrer Mode Fragen und versuchen sie zu beantworten, es sind Fragen die sollten vielleicht besser Philosophen beantworten. Digitalisierung, Mensch und Maschine, Transgender werden mit teilweise desaströsen Entwürfen mit Gruselfaktur thematisiert. Damen- wie Herrenmode werden immer häufiger in einer Show präsentiert und man weiß oft nicht mehr in welchem Teil der Schau man sich befindet. Auf jeden Fall spielt die Zeit der 60ger und 80ger bei einigen Designern eine gewichtige Rolle.

Einiges aus den Schauen Mailand, Paris, London läßt sich in den nächsten Wochen sicherlich noch ins praktische Umsetzen. Wenn nicht, es gibt immer noch Armani und andere Designer mit dezenter und tragbarer Herrenmode.

Skurril:

© Getty Images for New York Fashion Week: The Shows Jeremy Scott dachte sich wohl: Warum nur bunt, wenn man bunt auch noch glänzen lassen kann? Und was ist eigentlich dieses Ding auf dem Kopf des Models? Fotoschau:
https://web.de/magazine/unterhaltung/lifestyle/beauty-fashion/new-york-fashion-week-2018-skurrilsten-looks-32792794

Wer seinen Ersatzkopf dabei hat, kann sein Orginal verlieren.
Überblick über die Herrenmode 2018/2019. Modetrends aus New York, Paris & Mailand, auch tragbares, von dem M.GQ Magazin zusammengefasst und mehr:
https://m.gq-magazin.de/mode-stil/modetrends/herrenmode-trends-201

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s