Bundeswehr findet in weiterer Kaserne Wehrmachts Devotionalien

Es scheint so, dass die Verteidigungsministerin die rechtsextremen Umtriebe und das Wegschauen der Vorgesetzten nicht „zu hoch gehangen“ hat. Man wird noch mehr aufdecken, denn wer suchet der findet. Wer glaubt es mit einzelnen „Ausrutschern“ zu tun zu haben, dürfte wohl falsch liegen. Die Bundeswehr ist ein Biotop, abgeschlossen nach außen und sich selbst kontrollierend. Dabei muss sie offener werden und von einer Art außenstehenden „TÜV“ kontrolliert werden.  

http://m.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-findet-in-weiterer-kaserne-wehrmachts-devotionalien-a-1146414.html