So gewinnt man in der Türkei Wahlen

Die Opposition kritisiert insbesondere die beispiellose Entscheidung der Wahlkommission, auch von ihr nicht gekennzeichnete Stimmzettel und Umschläge gelten zu lassen. Normalerweise werden diese von der Kommission gestempelt, um sicherzustellen, dass keine Zettel oder Umschläge verwendet werden, die nicht von ihr stammen

Die Entscheidung war überraschend während der laufenden Abstimmung am Sonntag getroffen worden.

Es sei den Behörden nicht möglich, festzustellen, wie viele Stimmzettel möglicherweise irregulär abgegeben worden seien. ABER DAS IST DOCH DER SINN SOLCHER MASSNAHMEN.