Kluft zwischen Armut und Reichtum gefährdet Deutschlands Demokratie | Armutsbericht zu 2016

Die Regierung (Kanzleramt) gibt mit der Schwärzung von Teilen des Armutsberichtes eine Vorlage für den SPD Wahlkampf. Martin Schulz wird dieses Wahlgeschenk von Frau Merkel dankend annehmen. Es wird wohl eines der stärksten Themen der SPD und bietet ihnen die Rückkehr zu ihren Wurzeln, mehr soziale Gerechtigkeit. 

https:/Neuer Armutsbericht 2017

„Dieser Befund ist echt krass“

23.03.2017

Unter diesem Thema befindet sich das wahre gespaltene Deutschland in Arm und Reich: 

 1 Klick  🔻  🔻  🔻

                       🔺   🔺   🔺

Großer Reichtum beruhe oft nicht auf eigener Leistung. So basiere bei zwei von drei Reichen das Vermögen auf Erbschaften oder Schenkungen.  

10 Prozent der deutschen Haushalte verfügen über 50 Prozent des Nettovermögens. 

Sehr großer Reichtum ist das perfekte Verbrechen an der Gerechtigkeit, denn er steht nicht unter Strafe.