Das Fake-News System

Fake-News: Postfaktisch? Postpolitisch! | Berliner Zeitung von Adrian Lobe. Ein zu empfehlender Artikel, der beschreibt das Tech-Giganten, wie Facebook, Googel und Co. durch ihr Geschäftsmodell des anzeigenbasierten Klickgeschäft’s ganze „Farmen“ in Mazedonien entstehen lassen, die das Netz mit Falschinformationen fluten und dabei kräftig absahnen. Der Falschmelder und Fake-News-Erfinder macht Kasse die anderen sind „gekniffen“. Die Leser, nach Kurznachrichten süchtig, nach immer neuen, explosiveren Meldungen, egal ob wahr oder erfunden, nimmt sie als wahrhaftig, ohne recherchierte veröffentlichte Beiträge abzuwarten, weil es so am einfachsten ist. 

Das Problem dahinter sind nicht die Fake-News, sondern ein digitaler Kapitalismus, der es profitabel macht Falschnachrichten zu erfinden und ins Netz zu stellen. Politiker sollten auch das System betrachten, ansonst sind Falschmeldungen vermutlich nicht zu verhindern. 

http://mobil.berliner-zeitung.de/kultur/fake-news-postfaktisch–postpolitisch–25564774?originalReferrer=https://www.google.de/