Wer für`s neue Jahr gute Vorsätze hat, sollte daraus erreichbare Ziele formulieren, sonst wird es nix.

Wie wir im Großen und Ganzen, die meiste Lebenszeit verbringen und das, wenn`s gut läuft, bis zu einem Lebensalter von 80 Jahren, ist längst kein statistisches Geheimnis mehr. Für neue Ziele, im neuen Jahr, bleiben da jede Menge Spielräume. Vielleicht weniger im Auto sitzen und dafür etwas mehr laufen? Auch das Zeitverhältnis  Essen zu Arbeit passt irgendwie nicht. Genügend Potentiale stehen zur „Selbstoptimierung“ für 2017  zur Verfügung. 🙂

womit-wir-unsere-lebenszeit-verbringen