24. Dezember, wie? 

Ein weißes Berlin am Heiligabend. Wie romantisch, ein Wunsch der uns augenblicklich an den Text  des Weihnachtsliedes „Leise rieselt der Schnee still und starr liegt der See… “ vom evangelischen Pfarrer Eduard Ebel, 1839-1905, denken lässt. 

Der Deutsche Wetterdienst hat jetzt mitgeteilte das weiße Weihnacht, zum Heiligabend in Berlin, in diesem Jahr, nur zu zwanzig Prozent   wahrscheinlich ist. 😢

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s