Herbstblues

wp-1476907956902.png

Die schweren Tropfen im fahlen Licht, das nasse schwere Laub der Bäume,  ein dadurch schweres Herz und langsames Blut, das ist der Herbstblues.

Gedanken schwer und unklar, wie schwerer, roter Wein, wandern vom Hirn bis Fuß, verwirren Seele und uns selbst, die Leichtigkeit dahin, das ist der Herbstblues.

Die Luft vernebelt, der Atem schwer,
der modrige Geruch des Feuchten, kaum noch zu ertragen, ein Leiden der Gefühle, das ist der Herbstblues.

🍷

miberl