Der Bikini wird heute 70 und sieht gar nicht so alt aus. – Bikini Trend 2016

Ausgerechnet ein französische Autobibilingenieur, 🚗 Louis Réard († 1984), versetzte die Modewelt in Aufregung. Der Grund, vier Dreiecke, ein Stück Kordel – und sonst nichts.

wp-1467693942941.jpeg

Seinen Namen hat der Bikini vom so genannten Bikini-Atoll. Hier testeten die USA am 30. Juni 1946 die erste Atombombe. Jeder hatte die Bilder des Atompilzes vor Augen, als der Slogan kam: „Der Bikini: Die erste anatomische Bombe”. Das Biniki-Atoll heißt wörtlich übersetzt“Land der Kokosnüsse“, niedlich.

Eine Striptease-Tänzerin führte den Bikini in einem Pariser Schwimmbad vor. Angeblich traute sich kein Model in den ruchlosen Fummel. Der Vatikan lehnte das Teil umgehend ab. In Spanien und Italien war es verboten. Erst die 68er-Bewegung machte den Bikini zum Massenprodukt und das ist auch gut so.

Bikini Trend 2016 über 300 Marken, ein Ausflug in den Sommer.