Jeder denkt sein Selfie-Motiv muss was besonderes sein, denkste.

Ein französischer Künstler überlegte, wie er am besten seine Musik präsentieren könnte. Besonders sollte es sein und das wurde es auch. Er entdeckte dabei das Selfies, obwohl jeder glaubt seines sei einmalig und darum für jeden Betrachter interessant, im wesentlichen irgendwo Wiederholungen sind. Im Narzißmus der „Selfiemaker“ eine herbe Erkenntnis und das einmal rund um die Welt. Ist dieser zwei Minuten  Clip der Weg zur Erkenntnis? Entscheiden sie selbst.

https://vimeo.com/151297208

 

Wir lesen uns wieder!