Das Lieblings-Jahrzehnt der Deutschen steht fest und zwar repräsentativ

Es wird bunt zum Jahreswechsel

In einer repräsentativen Umfrage zum Jahreswechsel konnten die Befragten unter allen Nachkriegsjahrzehnten ihren Favoriten auswählen.

Und das ist bei der Befragung, die das Meinungsforschungsinstitut YouGov im Auftrag der Deutschen Presseagentur (dpa) durchgeführt hat, herausgekommen:
1. die 80er-Jahre: 23 %
2. die 70er-Jahre: 18 %
3. die 90er-Jahre: 13 %
3. das aktuelle Jahrzehnt: 13 %
5. die 60er-Jahre: 9 %
6. die Nuller-Jahre: 5 %
7. die 50er-Jahre: 4 %
– „Keins davon“: 5 %
– „Weiß nicht“: 10 %

Wer die Geschichte zurück blättern möchte, was Spaß macht, hier entlang:

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_76500956/die-80er-sind-das-lieblingsjahrzehnt-der-deutschen.html