FIFA Ein Pate kommt selten allein, jetzt sind es zwei?

J. Blatter und M. Platini sind jetzt ersteinmal des Amtes enthoben und es hat gar nicht wehgetan. Endlich haben sich die FIFA-Ethikaufpasser mal etwas getraut. Ob es ausreichend ist um den Beginn einer erneuerten Fifa-Organisation einzuleiten, bleibt noch abzuwarten. Das sich auch der DFB und die europäischen Verbände so lange mit der alten Blatter-Fifa-Korroptilns-Organisation gemein machte, ist bis heute nicht zu verstehen.