Großeinsatz in Zeltstadt Calden: Streit zwischen Flüchtlingen

In diesem Flüchtlingslager sind über 1500 Flüchtlinge untergebracht, aus ca. 20 Nationen. 400 von ihnen haben sich gestern eine Massenschlägerei geliefert. Verschiedene Volksgruppen in den Lagern, bergen immer die Gefahr von permanenten Auseinandersetzungen.
Die Polizei wurde bei der Gewaltauflösung mit Reißgas angegriffen. Wenn die Flüchtlinge nicht akzeptieren, das Gewalt gegen einzelne Menschen oder Volksgruppen mit anderen Kulturen, Lebensweisen, Ansichten nicht geht, gehören sie sofort abgeschoben.

Ausführlicher Bericht hier:

https://www.hna.de/lokales/hofgeismar/calden-ort74694/grosseinsatz-zeltstadt-calden-streit-zwischen-fluechtlingen-5567198.html