G7 Treffen in Elmau, mehr als Klassentreffen

Wenn man die Kanzlerin innenpolitisch zu recht kritisiert, muß man auch sagen, das der Gipfel im Grünen zwischen, Pusteblume und Bergmassiv, etwas für unseren blauen Planeten getan hat. Umweltorganisationen sind aus dem „Häuschen“ über das, was Merkel dort zustande gebracht hat. Die Grünen, die Spielverderber aber mosern, wie immer.