CSU-Hass….elfeldt auf das Verfassungsgericht drauf

-Die glorreichen 3 der CSU-
Gerda Hass..elfeldt, CSU-Landesgruppenchefin greift massiv das Verfassungsgericht an, oder“ hasselt“ sie es vielleicht sogar? Sie kann es gar nicht verstehen, daß die Karlsruher Richter sich mit der Rechtmäßigkeit ihres Lieblungs-Projektes, dem Betreuungsgeld für Eltern, befassen und es unter Umständen wieder kippen. Auch Seehofer und sein „Wadenbeisser“ Andreas Scheuer polterte „Es reicht jetzt.“ Die CSU sinnt auf Vergeltung.

Es wird noch spannend, denn bald kann auch das Mautgesetz der CSU vor dem Europäischen Gerichtshof gekippt werden. Die CSU bleibt eine Provinzposse, könnte man annehmen. Aber Vorsicht sie ist nicht nur das!